TSG ./. SV Blau-Weiß Löwenstedt

Aktuelles, Vorberichte

Nach den witterungsbedingt abgesagten Partien gegen Klausdorf, Kilia und Heikendorf nähren sich die Hoffnungen auf den Beginn des Punktspielbetriebes in 2018.

Auch wenn wir an das Spiel in Löwenstedt gute Erinnerungen haben, so sollten wir den heutigen Gegner nicht unterschätzen. Das Spiel ging mit 4:0 an uns, war quasi ein positiver Wendepunkt in der laufenden Saison. Gleichwohl haben die Löwenstedter auch diverse Male aufhorchen lassen, als sie beispielsweise 2:1 gegen Schleswig gewannen oder 3:3 in Bordesholm spielten. Dennoch ist unsere Zielvorgabe ohne Zweifel auf Sieg gestellt, auch weil uns die personellen Verstärkungen in der Winterpause in vielerlei Hinsicht gut getan haben.  Wir werden uns taktisch und mental gut auf den Gegner einstellen, eine kämpferisch robuste Mannschaft erwarten. Es gilt, das Spiel von Minute 1 an komplett konzentriert und zielgerichtet anzugehen und keinen Zweifel an dem Willen aufkommen zu lassen, 3 Punkte einzufahren!

Zurück